Die Dicke RFI

Länge
2000 mm
Breite
625 mm

Rigips Die Dicke imprägniert RFI sind Gipsplatten nach ÖNORM B 3410 bzw. DIN 18180 / EN 520 Typ DFH2R mit halbrunden, abgeflachten (HRAK – VARIO), kartonummantelten Längskanten, die Querkanten sind scharfkantig. Sie haben einen speziellen, verstärkten Gipskern, sind kernimprägniert, haben eine verzögerte Wasseraufnahme und sind somit besonders für die Verwendung in Feuerschutzkonstruktionen und in häuslichen Bädern und Feuchträumen geeignet. Rigips Feuerschutzplatten imprägniert werden unter anderem in den Anwendungsbereichen Montagewände, Vorsatzschalen, Montagedecken und Dachschrägen eingesetzt.

Die Fakten

  • Gipsplatte DFH2
  • für Wände und Decken mit Brandschutzanforderungen
  • HRAK Vario Kante
  • für Feuchträume bis W3
  • A2-s1,d0 (B)

Spezifikationen

Name Länge (mm) Breite (mm) Dicke (mm)
NameDie Dicke RFI 20 Länge (mm)2000 Breite (mm)625 Dicke (mm)20
NameDie Dicke RFI 25 Länge (mm)2000 Breite (mm)625 Dicke (mm)25

Dokumente

Alle auswählen
Produktbild
Leistungserklärung
2 Dateien zugehörig zum Produkt
2 Dateien zugehörig zum Produkt
Rigips Die Dicke 25mm RFI_LE_0613
Rigips_Die_Dicke_RFI_20_LE_0613
Produktdatenblatt
2 Dateien zugehörig zum Produkt
2 Dateien zugehörig zum Produkt
Die Dicke RFI 20 - Produktdatenblatt
Die Dicke RFI 25 - Produktdatenblatt