AGB

Einkaufsbedingungen, Anforderungen an Lieferanten und Betriebsordnung für Fremdfirmen

Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit (EHS)

Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitssicherheit (EHS) haben bei Saint-Gobain Austria oberste Priorität. 
Dies spiegelt sich in unserer EHS-Politik wider. Unsere hohen Standards gelten für unsere Mitarbeiter, ebenso wie für unsere Besucher und alle bei uns tätigen Fremdfirmen. Unsere EHS-Regeln sind in der Betriebsordnung für Fremdfirmen definiert.

Saint-Gobain strebt eine nachhaltige und verantwortungsvolle Entwicklung an und hält alle Lieferanten und Auftragnehmer dazu an, die Werte, die in der Lieferantencharta definiert sind, zu befolgen.

 

ACHTUNG! 

Fremdfirmen, deren Mitarbeiter bei Saint-Gobain Austria tätig werden, sind verpflichtet vor Arbeitsbeginn das ausgefüllte Formblatt „Nachweis Qualifikation von Fremdfirmen“ an den Saint-Gobain Projektleiter zu übermitteln!

 

 Allgemeinen Verhaltens- und Aktionskodex

 

Sicherheitsbestimmungen

 

Der Sicherheitsgedanke steht bei Saint-Gobain Austria bzw. im gesamten Saint-Gobain-Konzern immer an erster Stelle. Daher haben wir hier unsere Sicherheitsbestimmungen für Fremdfirmen für Sie zum Download.

 

 

Auch haben wir Sicherheitshinweise für LKW-Fahrer zusammengestellt. Diese sind an unsere jeweiligen Werkstandorte angepasst: