Von der Schallwelle zum optimierten Bauteil.

Schallschutz

  • Schalltechnische Grundlagen
  • Schalltechnische Kennzahlen
  • Luftschalldämmung, Anforderungen nach Norm,
  • Unterschiede biegeweiche Systeme - Massivbau, Masse - Feder Masse - System
  • Fehlerquellen im Schallschutz
  • Lärmschutz im Nachbarschaftsbereich
  • Messbeispiele, praktische Messungen vor Ort

Seminarziele:

Akustikverhalten besser verstehen
Normanforderungen mit den richtigen Systemen optimal umsetzen
Optimierung der Schalldämmung von Bauteilen praktisch umgesetzt
Geprüfte Lösungen zur Verbesserung bestehender Altbaukonstruktionen

Termine / Ort:

ET 1: 
Schulungszentrum RIGIPS Austria, 8990 Bad Aussee

Seminarkostenbeitrag*:

€ 140,-- inkl. Verpflegung (exkl. MwSt.) 
* siehe Seminarkostenbeitrag

Teilnehmerkreis:

Architekten, Chefs, Bauleiter, Planer, Vorarbeiter, Monteure

Vortragende:

Herbert Müllner
Thomas Huber

Anmeldung:

nur 1 Klick zur online Anmeldung

Technischer Kundenservice +43 1 / 616 29 80 - 517