curve

„Architektur macht glücklich"

sagt Armin Mohsen Daneshgar. Sein Karriereweg und seine Erfahrungen im Interview.

Internationale Saint-Gobain Gyproc Trophy 2012

Am 12.6.2012 fand in London das Gala-Event zur 8. Int. Saint-Gobain Trophy statt. Im National Maritime Museum wurden unter 66 eingereichten Projekten aus  5 Kontinenten die besten Trockenbauer der Welt prämiert. Österreich schickte 2 erfahrene Trockenbauer ins Rennen:

  • A&W Trockenbau Akustik & Wand Ausserlechner, Vomp (Sieger Rigips Trophy 2011)
    mit dem Strandbad Kirchbichl (Kategorie: Gewerbe)
  • Graup Gips-Bau, Innsbruck
    mit dem Olympischen Dorf Innsbruck (Kategorie: Wohnbau)

Letztendlich entschied sich die unabhängige Jury jedoch für folgende Projekte:

Großer Preis der Jury:
Dämmtech.Nottwil GmbH - Armory Transformation, Zug (CH)

Kategorie Stuck:
Arhi.pro - Yugoslav Film Archive Museum (SRB)

Kategorie Gipskarton:
Oakleaf Contracts Ltd. - T2 Dublin Airport (IRL)

Kategorie Gewerbe:
MPG Group - The Aquatics Centre (UK)

Kategorie Innovation:
Pro Instal S.R.L. - Central Plaza Hotel (RO)

Kategorie Wohnbau:
Déco Services - Loft, Saint Jean de Bournay (F)

Kategorie Spezialsegmente:
PL. Entrerprise A/S - Nørremøllecentret, Nexø (DK)

Alle Details zu allen eingereichten Projekte können unter  http://www.saint-gobain-gypsum-international-trophy.com/ abgerufen werden!

Das offizielle Video zur Internationalen Trophy 2012