curve

„Architektur macht glücklich"

sagt Armin Mohsen Daneshgar. Sein Karriereweg und seine Erfahrungen im Interview.

Ri-Cycling und Rücknahme von Gipskarton-Abfällen

Logo Ri-Cycling

Rigips nimmt Gipskartonabfälle zurück und hat das erste Recycling-System Österreichs eingeführt: Ri-Cycling!

Reste von Gipskarton können auf der Baustelle im patentierten Rigips Big-Bag gesammelt werden und werden auch wieder abgeholt. Das so anfallende Recycling-Material wird wieder dem Produktionsprozess zugeführt: Wertvolle Ressourcen werden geschont, und Gewerbe und Industrie leisten gemeinsam einen aktiven Beitrag zur Schonung der Umwelt.  

Und so funktioniert Rigips Ri-Cycling:

  • Die Big-Bags gleich bei der Bestellung mitbestellen – die Lieferung erfolgt direkt auf die Baustelle
  • Den Sack auf eine leere Gipskartonpalette stellen und mit Gipskartonabfällen befüllen.
  • Die vollen Ri-Cycling-Bags werden mit Palettenretouren wieder abgeholt.

Bestellen Sie Ihren Big-Bag in unserem Kundencenter! Dort erhalten Sie auch nähere Informationen zum organisatorischen Ablauf von Ri-Cycling.

Downloads Ri-Cycling

1.2 MB

Rigips_RiCycling.pdf